by Christian Knudsen

Sein bester Freund

 

Die Geschichte eines verstorbenen Mannes und seines besten Freundes.

Nach einer Story von Robert E. Neale.

 

Eine unbekannte Karte wird verdeckt zwischen die Handflächen einer Zuschauerin gegeben.

Ein Zuschauer wählt eine Karte aus und signiert sie.

Die Karte kommt zurück ins Spiel.

Zwei schwarze Könige tauchen auf dem Spielrücken auf.

Die beiden Könige werden zu der unbekannten Karte zwischen die Hände der Zuschauerin geschoben.

Die Zuschauerin hebt die obere Handfläche empor.

Drei Karten werden sichtbar.

Mit spitzen Fingern dreht der Vorführende sie um: Es sind die beiden Könige und - die signierte Karte des Zuschauers.

 

Wer sein eigener bester Freund ist, ist ein toter Mann.

 

Neue vereinfachte Version.

Inklusive eines Blankospiels und allen Königen.

Mit zahlreichen Fotos illustriert.

Plus den Bonusroutinen "Die Flugkünstlerin" und "Die Kannibalenkarten".

 

20,00 €

  • 0,16 kg
  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit