by Christian Knudsen

Doppelter Triumph

 

Zwei Zuschauer ziehen je eine Spielkarte.

Das Spiel wird mehrfach rücken- und bildoben miteinander vermischt.

Eine magische Geste - und alle Karten haben sich ausgerichtet: Die komplette Farbflöte der ersten Zuschauerkarte liegt jetzt als einzige in aufsteigender Reihenfolge bildoben im Spiel.

Sie hat nur eine Lücke - und dort paßt die Karte des ersten Zuschauers hinein.

Der Effekt wird sofort mit der zweiten Zuschauerkarte wiederholt.

 

Ein doppelter Triumph.

Ein Spiel, das es in sich hat.

Geringer Schwierigkeitsgrad.

Große Wirkung.

 

Mit eingebautem Gedankenleseeffekt.

Und einem sehr speziellen Bicycle Rider-Spiel in blau.

 

Nach Ideen von John Bannon, Simon Lovell und Asi Wind.

 

25,00 €

  • 0,14 kg
  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit